Günstiger Zahnersatz

⇐ zurück

Viele Patienten möchten mit preiswertem Zahnersatz Geld sparen, wissen aber nicht wie. Wir geben Ihnen hier Hilfe, Unterstützung und Informationen, wie es leicht möglich ist, durch einen einfachen Preisvergleich einen Zahnarzt zu finden, der trotz jahrelanger Erfahrung und günstigen Dentallabors, preiswerte Alternativen in Deutschland oder auch aus dem Ausland anbietet.

Durch ein großes Netzwerk an Zahnärzten und zahntechnischen Laboren ist oft der Einkauf viel günstiger, das macht sich gerade bei Zahnersatz auf Implantaten besonders intensiv bemerkbar. Viele dieser preiswerten Zahnärzte nehmen einfach bei der Abrechnung geringere Abrechnungsfaktoren (2,3 statt 3,5 oder höher), berechnen weniger IGEL-Leistungen und sind mit einer zweiten Zahnarztmeinung einverstanden.

Oft ist eben auch das Material viel günstiger oder das Implantatsystem (70 € – 600 €) deutlich preiswerter als beim Zahnarzt um die Ecke. Unsere Zahnarztsuche geht bis in´s Detail und hilft, die richtige Praxis zu finden.

Einige Zahnärzte sind eben auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert, Andere auf günstige Implantate, Mini-Implantate oder den Inman-Aligner. Einfach ausprobieren. Es kostet nichts.

Für Patienten mit geringem Einkommen gibt es den doppelten Festzuschuss. Das betrifft nicht nur Patienten, die Hartz 4 oder ALG II beziehen, sondern oft auch alleinerziehende Mütter oder Väter.

Damit ist auch Zahnersatz ohne Zuzahlung möglich. Doch vergleichen Sie beim Sparen nicht Äpfel mit Birnen… denn eine NEM-Brücke (NichtEdelMetall) ist von Hause aus viel billiger als eine hochwertige Voll-Zirkonbrücke!

⇐ zurück



Nachhaltige Zahnmedizin

nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist für viele Menschen ein wichtiges Thema. Wir haben uns gefragt, wie und in welchen Bereichen eine nachhaltige Zahnmedizin heute schon möglich ist. Was bedeutet dies in der Praxis?

Nachhaltige Zahnmedizin

Zahnarztangst - Dentalphobie

Zahnarztangst

Keiner geht gerne zum Zahnarzt, bei einigen wird es zur regelrechten "Angst". Diese setzt sich ganz unterschiedlich zusammen und ist verschieden stark ausgeprägt. Hier helfen speziell geschulte Zahnärzte.

Zahnarztangst - was tun

Mundgeruch oder Halitosis

Mundgeruch

Das Thema Mundgeruch wird sehr oft tabuisiert. Weit verbreitet ist die Ansicht, Mundgeruch würde vom Magen verursacht. Neueste Untersuchungen zeigen jedoch, dass zu fast 90% die Ursache in der Mundhöhle zu finden ist.

Mundgeruch - was hilft

Ratgeber Zahnmedizin wurde zuletzt am 24. January 2021 um 00:00:08 Uhr aktualisiert.